Ein kaltes Wildcats Wochenende!

07. May 2019

Oberste Podestplätze in Rheinfelden für Alexa, Eric, Céline und Fabian!

Ein kaltes Mai-Wettkampfwochenende

11. Sparkassen-Trithlon in Rheinfelden, D

Leider war Petrus auch dem Rheinfelder Sparkassen-Triathlon nicht gut gesinnt und statt warmer Frühlingssonne herrschten sehr kühle Temperaturen. Dies hielt unsere Athleten aber nicht ab super Leistungen zu zeigen. Eric wurde in der Experience Kategorie sowohl in seiner AK als auch overall Erster! Ian wurde overall 3. und in der Alterskategorie hinter Eric Zweiter. Bei den Juniorinnen siegte Alexa in ihrer AK und wurde im Damenklassement overall Vierte.
Bei den Competition gab es ebenfalls Podestplätze: Céline siegte in ihrer AK und wurde Dritte overall. Janine erreichte den dritten Platz in derselben AK. Laura wurde in ihrer AK Zweiter, Fabian siegte in seiner AK.

Die Resultate in der Übersicht

Experience:
1.      Alexa Magallon (4. OV)
1.      Eric Jakober (1.OV)
2.      Ian Cleek (3.OV)

 Competition
AK1

1.      Céline Kaiser (3.OV)
3.      Janine Leugger (10.OV)

AK2 
2.    Laura Wichmann (6.OV)      

Junioren
1.      Fabian Nützi (73. OV)          

AK2  
5.      Yves Kissling (9.OV)             

AK4
22.  Ronny Schibler (103.OV)   

SEN1
2.     Patrick Wiederkehr (29.OV)

Weitere Erfolge: Blauen Berglauf und Basler Frauenlauf mit zwei starken Wildcas

Am Blauen Berglauf siegte Sophie Herzog über 10km in ihrer AK und wurde im Gesamtklassement Zweite.
Am Basler Frauenlauf lief Chiara über 10.4 km und wurde in ihrer AK tolle Zweite.

Allen Herzlichen Glückwunsch!

Autorin: Liz Isler