Wasserballnews vom Januar

01. Februar 2020

Intensiver Saisonstart für unsere starken Männer

Für die Wasserballer war der Januar ein sehr intensiver Monat. Nicht weniger als 19 Spiele standen für uns auf dem Programm.

Die U13 Junioren präsentierten sich dabei am stärksten und gewannen souverän alle ihre 6 Spiele.

 

U13

Gleich 3 Turnier mussten die U13 Mannschaft spielen.

Am 19.01.2020 in Basel,

am 25.01 2020 in Zürich und

am 01.02.2020 in Lausanne.

Unsere Mannschaft zeigte sich aber trotz der Winterpause in sehr guter Verfassung.

Sämtliche Spiele wurde klar gewonnen. Einzigester Wehrmutstropfen war das wir an keinem In keinem Turnier mit der kompletten Mannschaft antreten konnten. Verletzungen und Krankheiten verhinderten das.

Resultate:

Basel : Carouge                     9:5

Basel : Genf                            18:2

Basel : Zug                             27:0

Basel : Zürich                         16:3

Basel : Neuenburg                27:0

Basel : Thun/Bern/Fribourg  18:1

Beste Torschützen: Phoenix Gutmann 34 Tore, Aron Horvath 18 Tore, Ribatti Matteo und Zalan Buti 14 Tore

 

U17

Für die U17Junioren ging es am 11.01.2020 bereits wieder weiter.

Sie hatten wie die U13 6 Spiele auf dem Programm.

Nach zuletzt 3 Siegen in Folge wollten Sie ihren guten Lauf weiterführen.

Leider hatten die Schulskilager einen Einfluss auf unsere Mannschaft.

Gleich mehrere Spieler fielen anschliessend wegen Krankheit aus und wir konnten leider nicht allen Spielern antreten.

Gegen Zürich wäre ein Sieg möglich gewesen, Lausanne und Lugano sind aber im Moment für unsere Jungs noch eine Nummer zu gross.

Resultate:

Basel : Kreuzlingen               14:6

Zürich : Basel                         8:3

Basel : Lausanne                   3:16

Lausanne : Basel                   19:7

Basel : Lugano                       3:18

Basel : U15 Nati                     17:8

Beste Torschützen: Ilic Todor 35 Tore, Petric Luka 30 Tore, Kim Gutmann 21 Tore

 

2 Liga

Nach dem verlorenen Regio-Cup im Dezember startet im Januar endlich die neue 2 Liga Saison. Die 2 Mannschaft hat viele Spieler verloren. Nicht weniger als 7 Spieler haben aufgehört oder mussten wegen Beruflichen Veränderungen die Mannschaft verlassen.  Die 2 Mannschaft ist nun ein Mix aus jungen NLA Spielern, U17 Spielern und den verblieben 2 Liga Spielern.

Die Mischung scheint aber erfolgreich zu sein. Beide bisherigen Spiele konnten gewonnen werden. Erfreulich war das sich vor allem die jungen Spieler so gut in Szene gesetzt haben.

Resultate:

Basel : Baden                         19:14

Basel : Zug                             14:11

Beste Torschützen: Adriano Lucato 8 Tore, Domokos Matyas 7 Tore, Gutmann Kim 7 Tore

 

NLA

Die NLA musste schon früh im neuen Jahr die Saison starten. Bereits am 04.01.2020 war Lugano zu Gast im Eglisee.

Aufgrund der 4 roten Karten im Playoff Spiel gegen Genf konnten wir nur mit einem Rumpfteam antreten, welche noch mit zusätzlichen U17 Spielern ergänz wurde musste.

Der Liga Auftakt war natürlich sehr schwer. Mit Lugano und Kreuzlingen hatten wir gleich die Schwergewichte der Liga zum Saisonauftakt. Darum musste sich die Mannschaft auch etwas Gedulden bis Sie die ersten Punkte holen konnten. Am 5 Spieltag war es dann endlich soweit. Im Heimspiel gegen Horgen konnten wir endlich unsere ersten beiden Punkte holen. Die Chancenverwertung bleibt unser Hauptmanko. Aber dank unserer starken Verteidigung können wir lange, auch gegen stärkere Gegner, mithalten. Wenn wir die einfachen Tore alle konsequent verwerten, können wir uns auf eine erfolgreiche Saison freuen.

Resultate:

Basel : Lugano                       10:16

Basel : Kreuzlingen               9:16

Basel : Schaffhausen            10:13

Kreuzlingen : Basel               17:5

Basel : Horgen                       12:10          

Beste Torschützen: Szer Domonkos 11 Tore, Damjanov Luka 9 Tore, Norbert Tinka 7 Tore

Ausblick Februar

Datum           Mannschaft    Was                    Wo                    Gegner          Zeit

05.02.20        NLA                  Meisterschaft     Eglisee             Horgen           20:45

08.02.20        NLA                  Meisterschaft     Eglisee             Genf               10:45

08.02.20        U17                   Meisterschaft     Vevey               Rivieria          19:15

20.02.20        2 Liga               Meisterschaft     Basel                Baden            21:00

22.02.20        NLA                  Meisterschaft     Winterthur        Winterthur     19:30

22.02.20        2 Liga               Meisterschaft     Basel                Zug                 20:00

01.03.20        NLA                  Meisterschaft     Basel                Winterthur     14:45

 

Die einzelnen Ligen sind gut an- respektiv weitergelaufen und die meisten Resultate sind durchwegs positiv. Es scheint als können wir uns auf eine erfolgreiche Saison einstellen.

Weiter so, wir wollen gerne weitere gute Spiele und Siege sehen.

 

Autor: Kata Gutmann