Trainingszeiten

Trainingsmöglichkeiten Masters

Neben dem Spass im Training sollen die Masters aktiv am Vereinsleben (Vereinsfest z.B.) teilnehmen. Helfereinsätze an Wettkämpfen, die Teilnahme am Basler Cup im Sommer sowie an der Masters-SM im Herbst sind nicht obligatorisch, werden aber sehr begrüsst.

Masters-Verantwortlicher ist Markus Tolusso.