100 Jahre SVB!

18. September 2019

Über 300 geladene SVB Gäste im "Good old Eglisee"

300 Gäste bei strahlendem Sonnenschein

Über 300 Gäste strömten am 15. September 2019 gegen 10 Uhr ins Gartenbad Eglisee.

Bei herrlichem Spätsommerwetter gab es für die zahlreichen Mitglieder, deren Angehörige, Athleten, ehemalige Athleten und alles was Rang und Namen hat aus Sport und Politik als erstes zur Begrüssung einen kleinen Apéro bei Smalltalk und Saxophon. 

David Bröckelmann und "dr Badmeischter Edi"

David Bröckelmann "pfiff" die Gästeschar jedoch schnell ins festlich geschmückte Zelt, damit unser Festakt mit ein paar Minuten Verspätung endlich starten konnte.

Der "Badmeischter Edi vom Rhybadhysli" erzählte uns Geschichten und Anekdoten von früher und gab am Ende seines Auftrittes den Ton an zu unserer SVB Hymne, welche extra zu unserem 100 Jubiläum getextet wurde. Einige Mitglieder scheinen demnach auch musikalisch erfolgreich unterwegs zu sein, so wie sie mit grosser Begeisterung mitgesungen haben.

Grussbotschaften der Regierungen BL, BS und Swiss Swimming

Es folgten die beiden Regierungsräte von BL und BS, Monica Gschwind und Dr. Conradin Cramer, mit bewegenden Grussbotschaften zu unserem grossen Geburtstag. Danke an dieser Stelle dem Swisslos Sportfond BL für das grosszügige Geschenk, welches uns Monica Gschwind überreicht hat.

Auch Dr. Ewen Cameron, Co-Präsident von Swiss Swimming überbrachte persönlich seine Glückwünsche im Namen des Schweizerischen Schwimmverbandes.

Unser Präsident Roger Birrer betonte in seiner Ansprache wie stolz er sei, ein Teil der grossen SVB Familie zu sein und den Verein zu seinem 100 jährigen Jubiläum begleiten zu dürfen. Danke Präsi!! 

Exquisites Catering und der Geburtstagscake

Auch das leibliche Wohl kam während der drei Brunch-Runden sicher nicht zu kurz. Von frischgebackenen Waffeln, Pancakes, Eier und Speckvariationen, Suppe, Kartoffeln, Wurst, Käse, Konfi bis zu hin zu Weisswürsten und Brezeln. Jede Geschmacksrichtung kam auf seine Kosten und keiner musste mit leerem Magen auf den Bänken sitzen. Thommen Gastronomie verwöhnte unsere Gäste mit ihrer exquisiten Küche.

Dank unserer Profi Konditorin und Schwimmermami Thea Wagner, gab es sogar eine richtige Geburtstagstorte. Unser Boomer lies es sich selbstverständlich nicht nehmen, die Torte eigenhändig unter tobenden Applaus auf dem blauen Teppich zur Bühne zu tragen. Einzig allein auf die Geburtstagskerzen mussten wir aus Sicherheitsgründen verzichten, da Boomers Nase etwas zu gross war.

Streetdance, Generationen Talk & Artistic Swimmers

Damit sich zwischendurch das Essen auch wieder setzen konnte, verzauberte uns auf der Bühne zuerst die Showdancegruppe "Move in Arts" mit ihrer Leiterin Denise Döbeli.

Move in Arts ist eine Tanz- und Musicalschule aus Liestal, die im August 2010 gegründet wurde.  Leidenschaftliche Begeisterung für den Tanz, Musik, Kreativität, wohlwollende Stimmung sorgten für viel positive Energie im Publikum und kam 100% gut an.

Zum Generationen Talk lud David Bröckelmann vier SVB Athleten auf die Bühne ein. Colette Jäggi (mehrfache Schweizermeisterin 1953), Philipp Gilgen (Olympiateilnehmer 2000), Ricardo Lucato (Rekordnationalspieler) sowie Sina Jüni (Inhaberin Olymp Talent Card) beantworteten Fragen rund um Training und Wettkampf von damals und heute.

"Last but not least" überraschte zum krönenden Abschluss unsere Artistic Cheftrainerin Mercédesz Barcsai mit einer phänomenalen Kür an Land und einem Teammix aus Artistic Schwimmerinnen sowie als Premiere zwei männliche Tänzer aus der Schwimmsparte. Die wassersportlichen Tänzer zeigten nicht nur viel Haut, sondern auch viel Talent auf der Bühne. Weiter so, vielleicht wird ja aus der Gruppe unsere offizielle SVB Dancing Group. Wer weiss...??

Grand Finale

Bei Temperaturen um die 30 Grad kam man gegen 13.30 Uhr auch so langsam zum Ende des Geburtstagsfestes. David Bröckelmann brachte während einiger seiner bekannten Parodien die Gäste nochmals zum Lachen, Boomer legte sich zum Endspurt ebenso nochmals in die Bahnen und zog per Los die drei glücklichen Gewinner unserer Verlosung. Unser Präsident Roger Birrer bedankte sich bei allen Mitwirkenden sowie dem Jubiläums OK für deren Einsatz und dann war Schluss. Unser Fest ist bereits Vergangenheit und reiht sich, so wie es sein soll in die lange traditionelle SVB Historie ein. 

Es war ein unvergesslicher und würdiger Anlass wie man es sich nur wünschen kann und wie es unsere zahlreichen Mitglieder nicht anders verdient haben. Wir freuen uns nun auf die nächsten 100 Jahre, gemeinsam mit Euch! 

WIR SIND DER SVB!

Ein Dank an dieser Stelle:

Link zu unserem Jubiläumslied und Text

Videos:

 

Autorin: Susi Hostettler-Birrer

Weitere Bilder: Link zur Bildergalerie