WIR SUCHEN DICH!

Februar 2023

Artistic Swimming Coach 

Our club is looking to employ a coach to support and train our Youth Artistic Swimming Team, preferably starting in August 2024. 

The successful applicant will coach different levels of young athletes in Artistic Swimming at club and national team level. 

Your employer 

The “Schwimmverein beider Basel” (SVB) is one of the leading Swimming Clubs in Switzerland and is the official Swimming Club in the Basel Region. 

The SVB includes: 

  • Teams in Artistic Swimming, Swimming, Water Polo and Triathlon 
  • Over 500 members in the club including around 60 licensed artistic swimmers 
  • Access to multiple aquatic facilities which ensures optimal training environment 

Our Swimming Club is deeply integrated into the sports scene of the Northwestern Region of Switzerland providing a large catchment area including the cantons Basel-Stadt, Basel-Landschaft, Solothurn, Aargau, as well welcoming athletes from our neighboring countries France and Germany. 

The Artistic Swimming division, that currently contains over 80 athletes, has been practicing competitive sports for over twentyfive years and has promoted and trained various international athletes. We offer training for eight different experience levels on up to six days a week. Some of our athletes train between 15 and 25 hours a week. 

Your tasks 

- Support our Artistic Swimming Coaching Team (at least 80%) 

- We are looking for a motivated and responsible coach who 

  • Plans and leads training in the assigned teams 
  • Supports and looks after the young athletes during competitions 
  • Is certified or committed to be certified as Artistic Swimming judge 
  • Takes over administrative and organizational tasks in agreement with the section head and the head coach 
  • Is willing to travel a substantial amount of time training 

Your profile 

Experience in coaching youth and competitive athletes in Artistic Swimming at different levels from novice to elite level, combined with excellent team spirit 

  • SLRG Brevet Plus Pool 
  • J+S trainer artistic swimming 
  • Reliability, responsibility and an excellent reputation 
  • Organisational skills to implement training programs and to meet the club’s performance coaching objectives 
  • Interpersonal skills in managing the athlete's development and team management 
  • Excellent communications skills 
  • English (oral & written), German is beneficial 
  • Passion for the Artistic Swimming sport and preferably past personal experience at a junior level 

What we can offer you 

  • Working in a collegial and highly motivated team 
  • We support continuing education 
  • Attractive remuneration with modern and flexible employment conditions 

If we have sparked your interest, please send your application electronically to artistic@svbasel.ch. Please include your cover letter, your CV, two letters of recommendation and any relevant qualifications. If you have questions feel free to contact Marius Hoener at +41 79 909 0234. 

We look forward to receiving your application! 

Schwimmverein beider Basel | Postfach 73 | 4020 Basel | Switzerland 

Stelleninserat Download

 


Januar 2024

J&S Coaches für folgende Sparten:

  • Wasserball
  • Triathlon

J+S-Coaches sind die Kontaktpersonen für J+S-Leiterinnen und -Leiter, die Verbindungsstelle zum kantonalen Sportamt sowie Beratende, Koordinatoren und Initianten von Neuerungen.

J+S-Coaches nehmen in der Jugendarbeit ihrer Organisation eine Schlüsselposition ein. Sie wirken als Kontaktpersonen für alle Leitenden und stehen in naher Verbindung zum kantonalen Sportamt. Sie übernehmen beratende Funktionen, koordinieren Aktivitäten und initieren Neuerungen im Rahmen der Gesamtorganisation. Die vier Handlungsfelder zeigen die Tätigkeitsgebiete eines J+S-Coaches auf. Der Leitfaden für den J+S-Coach fasst die grundlegenden Informationen für J+S-Coaches zusammen.

Alle Informationen zur J+S-Coachausbildung sind auf der Homepage von J+S zu finden.

Swiss Aquatics bietet den J+S-Coaches seiner Mitgliedervereine jährlich ein kostenloses Coachseminar zur Aktualisierung der J+S Coach Anerkennung und zur schwimmsportspezifischen Weiterbildung an. Dabei können offene Fragen zu Kursen/Modulen und Weiterbildungen oder zur Abrechnung bei J+S geklärt werden.

Swiss Aquatics hat ein Padlet zusammengestellt mit allen wichtigen Informationen und Tipps, welche die J+S-Coaches unterstützen. Das Padlet ist unter folgendem Link abrufbar.

Bitte meldet Euch bei Interesse bei den Spartenleitern Wasserball (Kata Gutmann) und Triathlon (Thomas Rickenbacher)

 


Januar 2024
 
KASSIER*IN für folgende Sparten:

  • Artistic Swimming
  • Triathlon


Möchtest Du gerne Teil der internen Organisation der Wildcats und der Artistic Schwimmsparte werden und diese in der Funktion als Kassier / Kassierin unterstützen? Dann bist Du genau richtig.


Zu Deinen Hauptaufgaben gehören:

  • Erstellen des Jahresbudget der Sparte in Zusammenarbeit mit dem Spartenleiter
  • Erstellen von 3 Trimester Abschlüssen
  • Erstellen des Jahresabschlusses
  • Kontieren der Rechnungen und weiterleiten an die Geschäftsstelle des SVB
  • Kontrolle der Kontorapporte

Dafür erwartet Dich ein motiviertes Team, welches sich gerne im Hintergrund für unsere grossartigen Athleten*innen einsetzt.
Wir freuen uns auf Deine Kontaktaufnahme.

Bitte meldet Euch bei Interesse bei den Spartenleitern Artistic Swimming (Marius Höner) und Triathlon (Thomas Rickenbacher).


Januar 2024
 
Talentmanager*in für folgende Sparten:

  • Artistic Swimming
  • Triathlon
  • Wasserball

Hast Du guten Kontakt zu den Athlet*innen dieser Sparten? Möchtest Du sie bei der und der Umsetzung von optimalen Lösungen in der Abstimmung von Sport, Ausbildung und Beruf, Militärdienst, sozialem Umfeld, usw. in Absprache mit den Trainern unterstützen? Bist Du mit dem FTEM Athletenweg vertraut? Möchtest Du die Athlet*innen unterstützen, ihr Dossier für Sponsoren oder Sportklassen zu erstellen? 

Dann melde dich bei uns. 

Schule oder Sport? Kein Nachwuchstalent sollte sich für das eine oder andere entscheiden müssen, denn eine optimale Förderung der Nachwuchsleistungssportler umfasst auch eine koordinierte schulische Ausbildung. Aus diesem Grund setzen wir uns, gemeinsam mit unseren Talentmanagern für eine zielgerichtete und nachhaltige Entwicklung abgestimmter Ausbildungsangebote in der Region ein. Flexible und bedürfnisgerechte Bildungsangebote sollen es Athleten ermöglichen, sich schon während ihrer sportlichen Laufbahn frühzeitig auf einen erfolgreichen Berufseinstieg vorzubereiten. Eine Herausforderung, die ein gutes Zusammenspiel des gesamten Umfelds der Athleten erfordert.

Der Schwimmverein beider Basel weiss, dass eine gut organisierte und geführte Karriereplanung essenziell ist, damit eine Athlet*in auf nationalem und internationalem Niveau erfolgreich sein kann. In der Karriereplanung werden Überlegungen zu der Vereinbarkeit der sportlichen sowie auch den Zielen in der Ausbildung und im Beruf gemacht. Mit einer sorgfältigen Planung und regelmässigen Standortanalysen sollen Herausforderungen frühzeitig erkannt und bewältigt werden. Ausserdem sollen persönliche Stärken als Chancen genutzt werden. Die Vielfalt an Faktoren, welche bei der Karriereplanung in Betracht gezogen werden, machen die erhöhte Planbarkeit im Sport und in der schulischen- und beruflichen Ausbildung und/oder im Beruf aus.

Das Ziel einer solchen Planung ist es, ein optimales Umfeld in folgenden Bereichen zu schaffen und damit Hindernisse zu bewältigen:

• Sport/Training
• Ausbildung/Beruf
• Gesundheit/Medizin
• Familie und Freizeit

Dafür erwartet Dich ein motiviertes Team, welches sich gerne im Hintergrund für unsere grossartigen Athleten*innen einsetzt.
Wir freuen uns auf Deine Kontaktaufnahme.

Bitte meldet Euch bei Interesse bei den Spartenleitern Artistic Swimming (Marius Höner), Wasserball (Kata Gutmann) und Triathlon (Thomas Rickenbacher).

 


November 2022

Zur Unterstützung unseres Trainerteams in der Nachwuchsarbeit unserer Einsteigerathleten*innen (8-12Jahre) suchen wir nach Vereinbarung eine/n 

Leiter*in/Trainer*in Rookies 20%

Link: weitere Informationen

Du bist eine engagierte und motivierte Person, die bereit ist unsere jüngsten Athleten*innen für den Triathlon-Sport zu begeistern? Dann freuen wir uns auf ihre Bewerbung per E-Mail an:

Thomas Rickenbacher
Spartenleiter Triathlon 
Wildcats Swiss Triathlon Team Basel/SV Basel
thomas.rickenbacher@svbasel.ch

Für Fragen kannst du gerne den Spartenleiter Thomas (+41 79 174 02 23) oder den Headcoach Cameron (+49 176 738 81 68) kontaktieren


Allrounder*in Wettkämpfe/Events (m/w/d)

Hast du Freude am Schwimmsport und möchtest dich mehr einbringen?

Wir suchen motivierte Eltern, Grosseltern, Gottis oder Göttis, die sich vorstellen können, sich ehrenamtlich für unseren Verein zu engagieren. Damit wir auch in Zukunft tolle Veranstaltungen und Wettkämpfe für unsere Kinder und Jugendlichen durchführen können, sind wir um jede unterstützende Hand in diversen Ämtern froh. Sei Teil der SVB-Familie und erlebe den SVB-Spirit.


Fühlst du dich angesprochen, dann schreibe uns doch auf info@svbasel.ch und wir können dir gerne mehr darüber erzählen. 


 

Oktober 2020

Speaker*in für Schwimmwettkämpfe (m/w/d)

Weitere Informationen unter diesem Link und bei Paul Göldi.

Download Stellenbeschrieb (PDF)
 


Oktober 2020

Helfer*in Zeitmessanlage Schwimmen

Weitere Informationen unter diesem Link und bei Paul Göldi.

Download Stellenbeschrieb (PDF)