Phänomenaler Family Fun Day

12. August 2019

Unsere erste Ausgabe des Family Fun Day war ein voller Erfolg!

Für einmal wurden im Joggeli keine Wettkämpfe ausgetragen, bei denen es um möglichst schnelle Zeiten geht, vielmehr standen am Family Fun Day Spiel und Spass im Vordergrund. Als Dank für die letzten 100 Jahre hat der SVB zu seinem Jubiläum allen Wasserratten und solchen, die es noch werden wollen, diesen besonderen Pooltag geschenkt. Man konnte über das Wasser laufen, einen Drachen bezwingen, Purzelbäume schlagen, sein eigenes T-shirt kreieren und vieles mehr.  Nebst allen diesen Attraktionen stellte der SVB seine vier Sparten und seine Schwimmschule mit lustigen Präsentationen und tollen Showeinlagen vor. Die Artistic Swimmer eröffneten diesen Tag mit einer Show und beendeten ihn abends mit einer fulminanten Abschlussshow. Zudem konnten sich angehende Artistic Swimmer wie ihre Vorbilder stylen lassen und die eine oder andere Übung im Wasser erlernen. Wer es lieber schnell hatte, konnte sich mit den besten Schwimmerinnen und Schwimmer des SVB in einer Staffel messen. Es hiess, Badegäste gegen Profischwimmer.  Bei den Wasserballern hatten die Gäste die Gelegenheit, die Grundlagen dieses spannenden Teamsportes zu erlernen und dann in einem kleinen Match vorzuführen. Bei dem Wasserballturnier der Profis konnte man sich zudem auch noch den einen oder anderen Trick abgucken. Die Triathleten haben alle Interessierten beraten und verkauften zudem unseren berühmten Wickelfisch. Wer sich lieber ausserhalb des Wassers kreativ betätigen wollte, konnte bei der Schwimmschule lustige T-Shirts bedrucken und bemalen. Ein besonderes Highlight waren mit Sicherheit auch die Shows der beiden High-Dive-Turmspringer. Radio Basilisk hat das Kinderlachen und die Anfeuerungsrufe den ganzen Tag live aus dem Joggeli mit seinem DUSS MIT EM BUS eingefangen und in unsere Region gesendet.

Ein grosses Dankeschön an alle ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, die diesen grandiosen Tag ermöglicht haben!

Ein paar Impressionen von Telebasel.